Ejaculatio praecox / Frühzeitiger Samenerguß

Beim vorzeitigen Samenerguß (= Ejaculatio praecox) ist die Zeit von der vaginalen Penetration bis zum Samenerguss deutlich verkürzt.
Neben effektiven Verhaltensregeln gibt es die Möglichkeit verschiedener topischer und medikamentöser Therapieverfahren, mit denen die Zeit bis zum Samenerguss verlängert werden kann.