Blasenspiegelung

Die Cystoskopie (= Blasenspiegelung) nimmt in der urologischen Diagnostik eine zentrale Rolle ein und erlaubt die Beurteilung von Harnröhre, Prostata und Blase. Die Untersuchung dauert nur wenige Minuten.

Bei der Frau ist die Harnröhre anatomisch bedingt relativ kurz und die Untersuchung kann schmerzfrei und unproblematisch durchgeführt werden.

Um bei unseren männlichen Patienten die Untersuchung so schonend wie möglich durchzuführen und gleichzeitig eine grösstmögliche diagnostische Sicherheit zu bieten, verfügt unsere Praxis über ein flexibles Cystoskop der modernsten Generation. Das flexible Instrument passt sich dem Harnröhrenverlauf an, weshalb die Untersuchung deutlich angenehmer für den Patienten ist. Die Beweglichkeit der Optik erlaubt eine deutlich bessere Beurteilung innerhalb der Blase.